Filmecho

FFA fördert Video

Die Unterkommission Video der FFA hat im November Förderungshilfen in Höhe von knapp 1,406 Mio. Euro vergeben. Rund 764 000 Euro gingen an Programmanbieter für die Herausbringung und Bewerbung von 18 Filmen auf DVD: „Absurdistan“, „Finnischer Tango“,...

Verwandte Themen
Deutscher Videomarkt kann Vorjahresergebnis nicht halten weiter
Turnaround mit schönem Plus – das Kinohalbjahr 2017 weiter
Creative Europe Media spielt mit weiter
FFA
FFA vergibt rund 3,5 Millionen Euro für zwölf Kinoproduktionen weiter
FFA: Aktuelle Verleihförderungen und Medialeistungen weiter
Kino-Sonderformen verlieren nur einstellig weiter