Filmecho

Hohe EU-Bußgelder gegen japanisches Video-Kartell

Die EU-Kommission hat gegen die japanischen Unternehmen Sony, Fuji und Maxell ein Bußgeld von zusammen 74,8 Millionen Euro wegen illegaler Preisabsprachen bei Videobändern verhängt. Nach Ermittlungen der EU-Behörde hatten die Elektronikkonzerne von...

Verwandte Themen
Gabriel folgt Oettinger im EU-Digitalressort weiter
Constantin Film Produktion erweitert Geschäftsführung weiter
Politik spricht sich für territoriale Rechteverwertung aus weiter
Ron Howard dreht Pavarotti-Doku weiter
Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus weiter
Pantaleon dreht mit den Lochis weiter