Filmecho

Höherer Verlust bei Eichborn AG

Die Eichborn AG hat das erste Halbjahr 2010 mit einem Verlust in Höhe von 1,094 Mio. Euro abgeschlossen (Vorjahreswert: minus 917 000 Euro). Gründe für das negative Ergebnis sind u. a. Abschreibungen. Der Gesamtumsatz erhöhte sich demgegenüber leicht...

Verwandte Themen
ZDF-Drama am Montagabend vorn weiter
Entertainment-Power für den Mercedes Platz in Berlin weiter
Erster Reisesender in Ultra HD HDR bei HD+ weiter
Janz im Himmel weiter
(Un)menschliches aus der Hauptstadt weiter
ARD setzte „alles auf eine Karte“ weiter