Filmecho

"Aus dem Nichts" für Golden Globe nominiert

Soeben gab die Hollywood Foreign Press Association, die Vereinigung der Auslandspresse in Hollywood, in Beverly Hills die Nominierungen für die 75. Golden Globes bekannt. Fatih Akins "Aus dem Nichts" hat es als deutscher Beitrag in die Konkurrenz um den besten Fremdsprachenfilm geschafft. Er tritt an gegen "Eine fantastische Frau" von Sebastián Lelio, "Der weite Weg der Hoffnung" von Angelina Jolie, "Nelyubov" von Andrey Zvyagintsev und "The Square" von Ruben Östlund.

Verwandte Themen
Nominierungen für Grimme-Preis 2018 weiter
TV-Ehrenpreis für Thomas Gottschalk weiter
Schweizer Fernsehfilmpreis auf den Solothurner Filmtagen weiter
Nominierungen für Thomas Strittmatter Preis weiter
Publikumspreis beim Bayerischen Filmpreis für „Fack Ju Göhte 3“ weiter
Auch die Kritiker lieben „Aus dem Nichts“ weiter