Filmecho
Öffentlich-Rechtliche Sender

NDR schließt Beitragsperiode und das Jahr 2016 positiv ab

Der Norddeutsche Rundfunk (NDR) hat die Beitragsperiode 2013 bis 2016 mit einem positiven Ergebnis von 42,4 Millionen Euro abgeschlossen. Dieser Überschuss wird benötigt, ... weiter


Unternehmen

Constantin Medien klärt Darlehensrückführung

Constantin Medien hat sich mit der Stella Finanz AG über die Modalitäten der Rückführung eines von der Stella Finanz AG gewährten Darlehens mit einem Nominalbetrag von 12,25 Mio. Euro sowie... weiter


Bilanzen

Radio Bremen mit kleinem Überschuss

Der Rundfunkrat des Senders Radio Bremen hat den Jahresabschluss 2016 genehmigt, der einen kleinen Überschuss in Höhe von 1,17 Millionen Euro bei Gesamterträgen von 101,4 Millionen Euro... weiter


Unternehmensbilanzen

Starke Filmtitel sollen Highlight-Geschäftsjahr stützen

Die schweizerische Highlight-Gruppe hat nach eigenen Angaben das erste Halbjahr mit Zahlen abgeschlossen, die im Rahmen der Planung für das Gesamtjahr 2017 liegen. Der Konzernumsatz sank... weiter


Unternehmensbilanzen

Bertelsmann wächst weiter – besonders im Digitalgeschäft

Bertelsmann hat im ersten Halbjahr 2017 den Konzernumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 2,1 Prozent von acht auf 8,1 Milliarden Euro gesteigert. Besonders positiv entwickelten sich die... weiter


Unternehmen

ProSiebenSat.1 bestätigt Finanzausblick und prüft Segmente-Strukturen

Die ProSiebenSat.1 Media SE hat mit Blick auf das dritte Quartal den Finanzausblick für das Gesamtjahr 2017 bestätigt, obwohl sich die TV-Werbeinnahmen seit Juli unter den bisherigen... weiter


Unternehmen

Constantin Medien setzt auf Burgener-Kurs

Es sieht ganz so aus, als wäre nach der gestrigen Hauptversammlung (HV) die Blockade bei der Constantin Medien AG gelöst, die durch die unterschiedlichen Ziele der beiden... weiter


Bilanzen

Splendid senkt Jahresprognose

Die Splendid Gruppe erzielte im ersten Halbjahr 2017 einen Konzernumsatz in Höhe von 24,4 Millionen Euro (Vorjahr: 25,3 Mio.). Die Geschäftsentwicklung im Home Entertainment der... weiter


Länderförderung

Medienboard: Neue Bestmarke für Regionaleffekt

Die Bilanz des Medienboard Berlin-Brandenburg für das Jahr 2016 weist mit rund 5.000 Drehtagen und einem Regionaleffekt in Höhe von 473 Prozent neue Rekordmarken auf. weiter


Kinobilanz

Turnaround mit schönem Plus – das Kinohalbjahr 2017

Die deutschen Kinos haben sich von den rückläufigen Zahlen des Vorjahres spürbar erholt und konnten nach der gerade veröffentlichten Halbjahresbilanz 2017 der FFA insgesamt 518,7 Mio. Euro... weiter


Unternehmen

Aktionäre entlasten Babelsberg-Spitze

Die Aktionäre der Studio Babelsberg AG haben auf der heutigen Mitgliederversammlung allen Tagesordnungspunkten mit großer Mehrheit zugestimmt. weiter


Halbjahresbilanz

Kinomarkt auf gutem Weg

Der deutsche Kinomarkt konnte im ersten Halbjahr 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ordentlich zulegen. Erste Flash-Zahlen von ComScore für den Zeitraum vom 1. Januar bis 30. Juni weisen... weiter


Unternehmensbilanz

Constantin Medien: Fehlbetrag und Prognose erreicht

Die Constantin Medien AG wird laut Adhoc-Meldung auf der Ebene des Einzelabschlusses das Geschäftsjahr 2016 voraussichtlich mit einem Jahresfehlbetrag von 2,1 Mio. Euro abschließen. weiter


Bilanz

Studio Babelsberg 2016 mit kleinem Plus

Die Studio Babelsberg Gruppe erzielte im Geschäftsjahr 2016 einen Gewinn in Höhe von 1,6 Mio. Euro vor Steuern (Vorjahr: Gewinn 5,2 Mio. Euro). Der Gesamtumsatz sank gegenüber 2015 von 117,7... weiter


Geschäftszahlen

Sony mit halbiertem Gewinn

Der japanische Elektronik- und Unterhaltungskonzern hat im vergangenen Geschäftsjahr (April 2016 bis März 2017) einen Gewinn von 660 Millionen Dollar verzeichnet – dies ist jedoch ein... weiter

Weitere Ergebnisse laden